Diplomierte(r) Rettungssanitäter/-in HF

Die dipl. Rettungssanitäterin HF / der dipl. Rettungssanitäter HF gewährleistet selbständig und/oder in Zusammenarbeit mit der Notärztin / dem Notarzt und/oder anderen autorisierten Fachpersonen die präklinische Versorgung von Patientinnen und Patienten, die sich in einer Notfall-, Krisen- oder Risikosituation befinden.

Der praktische Teil der dreijährigen Ausbildung kann im Regionalspital Surselva absolviert werden. Darin integriert sind verschiedene Praktika: auf der Pflegeabteilung, der Anästhesie, der Notfall- und Intensivstation sowie der Notrufzentrale 144. Die theoretische Ausbildung mit über 2000 Stunden Unterricht erfolgt in der Fachschule in Nottwil.

Mehr über das Berufsbild "Dipl. Rettungssanitäter HF" finden sie unter den Links und spezifische Informationen über die Fachschule finden Sie unter folgendem Link: www.sirmed.ch

Falls Sie Fragen haben wenden Sie sich direkt an:

NameTelefon/FaxE-Mail
Blandina Quinter, Bildungsverantwortliche 081 926 59 12
Curdin Camenisch, Leiter Rettungsdienst 081 926 51 30

Momentan sind alle Ausbildungsstellen bis 2019 besetzt.