Hebamme FH

Die Hebamme begleitet und berät eine Frau während der gesamten Mutterschaft: in der Schwangerschaft, während der Geburt, im Wochenbett und in der ersten Zeit zuhause. Der Beruf ist ausgesprochen vielfältig und entsprechend anspruchsvoll. Die Hebamme arbeitet selbständig, muss aber über die Fähigkeit verfügen, Risikosituationen frühzeitig zu erkennen, um die entsprechenden Fachleute beizuziehen. Dabei bewahrt sie auch in hektischen Situationen Ruhe und trifft klare Entscheidungen. (Quelle: ZHAW)

Für die Studierende der  Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), Winterthur bietet das Regionalspital Surselva Wahlpraktika an. Die Praktika im Regionalspital Surselva werden durch den Bildungsanbieter geplant.

Mehr über das Berufsbild "Hebamme FH" finden Sie unter den Links und spezifische Informationen über den Bachelorstudiengang finden Sie unter folgendem Link: www.zhaw.ch

Falls Sie Fragen haben wenden Sie sich bitte direkt an:

NameTelefon/FaxE-Mail
Blandina Quinter, Ausbildungsverantwortliche 081 926 59 12