Operationstechnik HF

Fachfrauen und -männer Operationstechnik HF reichen bei Operationen die Instrumente, sind für Material und Geräte verantwortlich und betreuen die Patientinnen und Patienten.

Die Berufsfunktion kann momentan über zwei mögliche Wege angegangen werden:

a) Als dreijährige Diplomausbildung über eine höhere Fachschule.
Mehr über das Berufsbild "Operationstechnik HF" finden Sie unter den Links und spezifische Informationen über die Höhere Fachschule Careum finden Sie unter folgendem Link: www.careum-bildungszentrum.ch

oder

b) als berufsbegleitende zweijährige Weiterbildung, welche in der Regel im Anschluss an eine Diplomausbildung im Pflegebereich absolviert wird. Weitere Info finden Sie unter folgendem Link:
www.bgs-chur.ch

Das Regionalspital Surselva prüft momentan Praktikumsvarianten.

Falls Sie Fragen haben wenden Sie sich bitte direkt an:

NameTelefon/FaxE-Mail
Blandina Quinter, Bildungsverantwortliche 081 926 59 12