Zertifizierungen

Sport Medical Base approved by Swiss Olympic

Ab Januar 2015 gehört auch das Regionalspital Surselva in Ilanz zu den wenigen Medical Bases im Kanton Graubünden, welche die erste Anlaufstelle bei allen  sportmedizinischen Fragen für die an swiss olympic angeschlossenen Verbände sind und allen Sportlern, unabhängig ob Spitzen- oder Freizeitsportler, eine umfassende und professionelle Betreuung von A bis Z bieten: bei Verletzungen und Krankheiten, Routinekontrollen/-untersuchungen, Physiotherapie, Diagnostik, Behandlungsmethoden, operativen Eingriffen usw. Hierbei wird neben den grundlegenden medizinischen Gegebenheiten auch auf sportmedizinische Aspekte geachtet.

REKOLE H+

Das Regionalspital Surselva ist am 5. Dezember 2013 von H+, dem Verband der Schweizer Spitäler, mit dem Gütezeichen REKOLE® für das betriebliche Rechnungswesen ausgezeichnet worden. Damit erfüllt es die nationalen Richtlinien der Kostenrechnung und der Leistungserfassung für Spitäler.
Die Re-Zertifizierung erfolgt in regelmässigen Abständen durch H+.

REKOLE H + Zertifikat

IVR

Der Rettungsdienst des Regionalspitals Surselva wurde im September 2007 mit der Anerkennung des „Interverband für Rettungswesen“ (IVR) der Schweiz zertifiziert. Im 2013 erreichte der Rettungsdienst die erfolgreiche Zertifizierung.

IVR Zertifikat